Reitstunden müssen ABGESAGT werden.
Wurzel-Ranch geschlossen von Dienstag 17. März 2020 bis voraussichtlich zum Montag den 30. März 2020 .
Katastrophenfall ausgerufen. Maßnahmen und Regelungen treffen hierbei leider auch auf uns.
Der Abzeichen-Lehrgang/ Prüfung findet zum aktuellen Zeitpunkt jedoch wie geplant statt.
Vielen Dank auch an euch alle!! Bleibt gesund – wir werden das gemeinsam schaffen!

UPDATE: "Katastrophenfall"

Reitstunden müssen ABGESAGT werden.

Mit dem heutigen Tag wurde der Katastrophenfall in Bayern ausgerufen. Die Maßnahmen und Regelungen treffen hierbei leider auch auf uns zu. Um die weitere Verbreitung des Corona-Virus (Covid-19) zu verlangsamen, werden wir daher die Anordnungen des Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sowie des RKI befolgen:

„Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt.“  (Bayerische Staatregierung; 16.03.2020)

Trotz unserer erhöhten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und der Bemühungen einen reibungslosen sowie sicheren Unterricht zu bieten, sind wir leider gezwungen alle Reitstunden bis auf weiteres abzusagen. Auch wenn diese Entscheidung im Moment nicht von uns alleine getroffen wurde, nehmen wir die Restriktion sehr ernst und werden unseren Teil zur Verlangsamung der Pandemie beitragen.

Aus beschriebenem Anlass ist die Wurzel-Ranch von

Dienstag 17. März 2020 bis voraussichtlich zum Montag den 30. März 2020 geschlossen.

In dieser Zeit darf leider kein Reitunterricht in jeglicher Form stattfinden. Auch anderweitige Besuche müssen wir dementsprechend untersagen.

 

Dennoch sind wir mit den eingeführten Maßnahmen gut für die Zukunft gewappnet. Weshalb es zum derzeitigen Stand unser Ziel ist, dass der

Abzeichen-Lehrgang/ Prüfung wie geplant in den Osterferien stattfinden kann.

Die Entwicklung in der nächsten Zeit wird diese Entscheidung bestimmen.

 

 

Wir bleiben weiterhin optimistisch und hoffen diese Ausnahmesituation bald überstanden zu haben und dass anschließend jeder wieder gesund und sicher aufs Pferd steigen kann.

 

Vielen Dank auch an euch alle!!

Bleibt gesund – wir werden das gemeinsam schaffen!

 

 

Fjordige Grüße von eurem Wurzel-Ranch-Team

 

 

 

 

Richtig reiten lernen -
mit Spaß und Konzept zum Erfolg

Eva Maria Lehrhuber

Gründerin der Ponyreitschule "Wurzel-Ranch",
FN-lizensierte Trainerin,
Sozialpädagogin und Erzieherin

wr_logo150px

Fjordpferde - Liebe mit Tradition

wurzel_first
eva_lehrhuber

Georg "Wurzel" Lehrhuber
Initiator des Fjordpferdevirus in der Familie

Eva Maria Lehrhuber
ausgebildete Sozialpädagogin
FN-lizensierte Trainerin C

head_right50x50

unser Motto

Temperament auf Abruf -
Fjordpferde,  die liebenswerten Allrounder

head_right50x50

Reitunterricht

- Sozialpädagogisch begleitetes Reiten
- Einzel- und Gruppenreitunterricht
- Lehrgänge und Abzeichenprüfungen

head_right50x50

rund ums Pferd

- "aktives" Kennenlernen der Ponys
- Ferienprogramm

head_right50x50

Zucht

-Deckhengste
- Zuchtstuten
- Fohlen

 

logoneu
head_right50x50

besuchen Sie uns

- nach Terminvereinbarung
Wolfsteig 65
84144 Geisenhausen
Tel.: 08707 / 911823
Mobil: 0157 / 53020249
eva@wurzel-ranch.de

 

Fjordpferde mitten im Herzen Niederbayerns

wurzel-ranch1

- Artgerechte Haltung im Offenstall -
die Wurzel-Ranch

Reit-Angebote

ru_main

- Sozialpädagogisch begleitetes Reiten
- Einzel- und Gruppenreitunterricht
- Lehrgänge und Abzeichenprüfungen
-Longenstunden

Kooperation mit Einrichtungen

unterrichtpony

- Soziales Kompetenztraining
mit dem Pony
- "Lern-Abenteuer" Ponyhof

Teilnehmer

teilnehmer1

- hier findet ihr eure Termine
zum Nachschauen


So finden Sie uns